Wenn ihr heute nur ein Video schaut, dann dieses! #benjaminzander / #tedxzh

http://video.ted.com/assets/player/swf/EmbedPlayer.swf

Heute war TEDxZurich. Ein grossartiger Anlass. Aber davon gibts andernorts schon eine Menge guter Beobachtungen zu lesen. Mir ist vom heutigen Tag neben einem generellen Enthusiasmus für die Kraft guter Ideen vor allem eines geblieben: Das Happy Birthday von Dirigent Benjamin Zander für die beeindruckende Antifolter-Aktivistin Karen Tse. Trotz zeitlicher und räumlicher Distanz (via Videoaufzeichnung an einer TED-Konferenz in Kalifornien im Jahr 2009). Der ganze Saal – immerhin 250 verhältnismässig coole, dynamische, gut aussehende Menschen – sang am Ende voller Inbrunst mit, grossartig. Mind. Blown.

Leider ist das Video bei TED.com nicht online. Als ich nach einem Tag voller Inspiration zuhause ankam, wollte ich aber mehr davon. Und suchte nach Benjamin Zander. Dabei stiess ich auf obiges Video.

Bitte schaut es euch an. Shining eyes. Truly, an idea worth spreading.

One thought on “Wenn ihr heute nur ein Video schaut, dann dieses! #benjaminzander / #tedxzh

  1. Wahnsinn. Happy Birthday singen? Wenn so banale Ideen «worth spreading» sein sollen, dann habe ich ja nichts verpasst. Die anderen «ideas» waren auch nicht gerade überwältigend. Den Smartspider kennt man seit Jahren, dafür muss man nicht ans Ted gehen. Und der Typ, der das Pijama mit der virtuellen Umarmung vorstellte, ich weiss nicht, ich hätte als Kind lieber eine echte Umarmung. Fazit: Viel warme Luft.Dass die Teilnehmer cool sind, bestreite ich nicht. Aber auch das wusste ich schon vorher.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *